Eisbearbeitungsmaschinen    

Eisbearbeitungsmaschinen:

Zum professionellen Betrieb von Eisbahnen ist die Komponente Eisbearbeitungsmaschine nicht mehr wegzudenken. Als solche bezeichnet man Fahrzeuge, die auf Kunsteisbahnen eingesetzt werden, um nach dem Eislauf das Eis zu glätten und zu säubern.

Erfunden wurde die Eisbearbeitungsmaschine im Jahr 1949 von Frank J. Zamboni  und 1950 erstmals verkauft. Seine Firma gehört zu den führenden Herstellern dieser Maschinen.

Die Firma Icerink Germany GmbH steht Ihnen auch als Anbieter und Berater von neuen und gebrauchten Eisbearbeitungsmaschinen zur Verfügung. Lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.

die passende Eisbearbeitungsmaschine, ob Gas, Benzien- oder Batterieantrieb, neu oder gebraucht,